Witziges über Kühe

Weltweite Unternehmen verständlich erklärt

AMERIKANISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und leasen sie zurück. Sie gründen eine Aktiengesellschaft. Sie zwingen die beiden Kühe, das vierfache an Milch zu geben. Sie wundern sich, als eine tot umfällt. Sie geben eine Presseerklärung heraus, in der Sie erklären, Sie hätten ihre Kosten um 50% gesenkt. Ihre Aktien steigen.

FRANZÖSISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Sie streiken, weil Sie drei Kühe haben wollen. Sie gehen Mittagessen. Das Leben ist schön.

JAPANISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Mittels modernster Gentechnik werden die Tiere auf ein Zehntel ihrer ursprünglichen Größe gezüchtet und das zwanzigfache der Milch geben.

DEUTSCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Mittels modernster Gentechnik werden die Tiere "redesigned", so dass sie alle blond sind, eine Menge Bier saufen, Milch von höchster Qualität geben und 160 km/h laufen können. Leider fordern die Kühe 13 Wochen Urlaub im Jahr.

ÖSTERREICHISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Jede Kuh hat einen Titel, es werden Ausschüsse, Unterausschüsse und Gremien gebildet und Gutachten eingeholt. Das Ergebnis ist provisorisch, bleibt aber für immer. Die Milch wird sozialpartnerschaftlich verteilt. Jeder Bulle hat ein Privileg.

ITALIENISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe, aber Sie wissen nicht, wo sie sind. Während Sie sie suchen, sehen Sie eine schöne Frau. Sie machen Mittagspause. Das Leben ist schön.

RUSSISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Sie zählen jedoch fünf. Sie trinken noch mehr Wodka. Sie zählen erneut und kommen nunmehr auf 42 Kühe. Hoch erfreut zählen Sie gleich noch mal und jetzt sind es zwölf Kühe. Enttäuscht lassen Sie das Zählen sein und öffnen die nächste Flasche Wodka. Die Mafia kommt vorbei und nimmt Ihnen die Kühe - wie viele es auch immer sein mögen - ab.

SCHWEIZER UNTERNEHMEN
Sie verfügen über 5.000 Kühe, von denen Ihnen aber keine einzige gehört. Sie betreuen die Tiere nur für andere. Wenn die Kühe Milch geben, erzählen Sie es niemandem.

BRITISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Beide sind wahnsinnig.

MALAIISCHES UNTERNEHMEN
Sie besitzen zwei Kühe. Sie bekommen eine Strafe, weil Sie sie ohne Lizenz in einem Appartement gehalten haben.

FAIR TRADE UNTERNEHMEN
Ihre Kühe genießen die Freilandhaltung, bekommen auf ihrem biologischen Bauernhof nur bestes Futter, sind kerngesund, hören Klassische Musik in angenehmer Lautstärke und geben über viele Jahre mehr als 10% so viel Milch, wie Kühe in der konventionellen Landwirtschaft. Sie bekommen für ihre Milch einen um mehr als 10% höheren Milchpreis. Das Leben ist schön.


Das ganze -zumindest ein Teil des Textes- als PDF-Datei, zum Ausdrucken oder Verschicken? Dann schaue mal hier.



Zurück zur Übersicht der Rinderrassen